Aktuelles rund um Weinsheim

Vorstellung Max Wulff - neuer Mitarbeiter der Gemeinde Weinsheim

Seit dem 01.07.2020 unterstützt Max Wulff das Team der Gemeindebediensteten in Weinsheim.

Bild

Max Wulff ist gelernter Forstwirt und wohnt in Rockeskyll. Seine Einsatzgebiete sind Forstbetrieb und Bauhof der Gemeinde Weinsheim.

Die Ortsgemeinde freut sich auf eine gute und vertrauenvolle Zusammenarbeit.

Klappern zur Osterzeit in Weinsheim

Das traditionelle Osterklappern nimmt in unserer Gemeinde einen hohen Stellenwert ein. Leider kann, aufgrund der aktuellen Infektionslage, dieses Brauchtum nicht in gewohnem Umfang stattfinden. Aber es gibt Alternativen.

Bild

Um die Zahl der Neuansteckungen möglichst gering zu halten, sollten die Kinder auch in diesem Jahr vom eigenen Grundstück oder vor der eigenen Haustür zu den vorgegebenen / vereinbarten Zeiten klappern. Von Sammelaktionen sollte abgesehen werden. Alternativ ist das Klappern unter Beachtung folgender Maßnahmen möglich:

Lt. Presseerklärung unserer Verbandsgemeindeverwaltung dürfen sich Gruppen aus Personen zweier Hausstände bilden. Diese Gruppen sollen über den Aktionszeitraum nicht getauscht oder vermischt werden. Um das Infektionsrisiko möglichst gering und übersichtlich zu halten, sollte der Ort in einzelne Straßenzüge aufgeteilt werden. Jede Gruppe bekommt einen bestimmten Straßenzug zugeordnet und muss diesen über den gesamten Zeitraum "abklappern". Weiterhin gelten die allgemein bekannten Hygienemaßnahmen, insbesondere die Abstandsregelung.

Ladestation für E-Bikes in Weinsheim

Weinsheim bietet ab sofort E-Bike Touristen einen neuen Service an.
Dank der Unterstützung von Innogy können E-Biker ihre Akkus in Weinsheim an der neuen Ladestation schnell wieder aufladen.

Bild

Die Tankstelle für Elektrofahrräder befindet sich am Ortsteingang vor dem Gemeindehaus.

Weitere Einträge →